Kieferorthopädie

Gerade, schöne Zähne sind in jedem Alter möglich, ob als Kind, Jugendlicher oder Erwachsener.

Es gibt ästhetische und medizinischen notwendige Gründen für eine Zahnspange. Manchmal dient eine Zahnspange als vorbereitende Maßnahme. Wenn Implantate eingesetzt werden sollen, braucht der Zahnersatz festen Halt und schiefe Zähne müssen dafür zunächst begradigt werden.

Dank unserer Ausbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie begeben Sie sich bei uns in professionelle Hände, wenn Sie oder Ihr Kind eine Zahnspange benötigen. Je nach Befund, gibt es vielfältige Behandlungsmöglichkeiten mit einer Zahnspange. Es gibt herausnehmbare Modelle, eine feste von außen sichtbare oder eine unsichtbare, innenliegende Zahnspange.

Wir beraten Sie in einem ersten Gespräch ausführlich über Ihre individuelle Situation oder die Ihres Kindes und die mögliche Behandlung. Zudem schaffen wir Transparenz über die zu erwartenden Kosten.

 

Invisalign® Go

Schöne, gerade Zähne mit der unsichtbare Schiene zum Herausnehmen

Als unsichtbare Variante zur festen Zahnspange bieten wir auch die Invisalign® Go-Schienentechnik an. Dank des innovativen Verfahrens kann eine Zahnbegradigung einfach, diskret und schnell erfolgen. Geeignet ist diese Behandlungsform für leichte Engstände, Lückenstände oder kieferorthopädische Rezidive. Um die Zahnfehlstellung zu korrigieren, wird ein Set mit Zahnschienen individuell für Sie angefertigt. Die Schienen bestehen aus einer dünnen, transparenten Folie und werden nach genauer Vermessung des Gebisses und nach den Angaben des Kieferorthopäden in einem besonderen computer/- laborgestützen Verfahren hergestellt. Diese sogenannten Alignern tragen Sie einige Wochen, bis sich Ihre Zähne in die gewünschte Position bewegt haben. Während dieser Zeit wird für jeden kleinen Teilschritt der Behandlung die aufeinanderfolgende durchsichtige Schienen für den Ober- und Unterkiefer angefertigt. In der Regel wird die Zahnschiene wöchentlich gewechselt. Der Aufwand ist dabei sehr gering und es sind nur wenige Zahnarzttermine nötig. Bereits nach wenigen Monaten ist die Zahnbegradigung abgeschlossen. Da Sie die Schienen jederzeit herausnehmen können, erfolgt die Behandlung absolut diskret und vertraulich.

 

Alle Vorteile im Überblick

  • innovatives Verfahren
  • schmerzfrei
  • individuell angepasste Schienen, hoher Tragekomfort
  • transparente Schienen sorgen für eine nahezu unsichtbare Behandlung
  • die Schienen können eigenständig, zum Essen oder bei wichtigen Terminen, herausgenommen werden
  • schnelle und einfache Behandlung mit wenigen Zahnarztterminen
  • überzeugendes Ergebnis in nur wenigen Wochen